Sizilien Gruppenreise Höhepunkte Siziliens

  • Griechisches Theater in Syrakus
    Griechisches Theater in Syrakus

Sizilien Gruppenreise Höhepunkte Siziliens – 7-tägige Sizilien Gruppenreise mit allen Highlights – Diese sehr schöne Variante empfehlen wir Ihnen als Sizilien Spezialist ganz besonders. Eine wirklich empfehlenswerte Möglichkeit, Sizilien gemeinsam in einer Gruppenreise zu erkunden. Bei unserer 7-tägigen Sizilien Gruppen Highlights Siziliens lernen Sie die bekanntesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten Siziliens in einer sehr angenehmen Form kennen. Sie werden die schönen Städte Syrakus, Piazza Armerina, Agrigent mit Tal der Tempel, Selinunte, Segesta, Erice, Palermo, Monreale, Cefalù, die Ätna Region und den bekannten Ort Taormina mit dem griechischen Theater bewundern dürfen. Sie lernen selbstverständlich auch die wunderschönen Landschaften Siziliens kennen, sehen schöne Strände, probieren die schmackhafte sizilianische Küche, das köstliche Eis und den regionalen Wein. Die Insel Sizilien bietet einfach einen tollen Mix. Und genau das macht das Besondere der Insel aus.

Durch unsere qualifizierten Reiseleiter werden Sie alles Wissenswerte über Sizilien erfahren und die schöne Insel ausgiebig kennenlernen. Unser zeitlicher Ablauf gestattet auch mal einen leckeren Kaffee, Espresso oder Cappuccino unterwegs. Bitte beachten Sie, dass diese Gruppenreise NICHT für Einzelreisende buchbar ist, sondern nur für geschlossene eigene Gruppen wie z.B. für Firmen, Vereine, Kirchengemeinden usw. konzipiert wurde. Natürlich stellen wir gerne auch individuelle Gruppenreisen, frei nach Ihren Wünschen und Vorgaben, zusammen. Sprechen Sie uns an!

Sizilien Gruppenreise Höhepunkte Siziliens

Sizilien Gruppenreise Highlights Siziliens – 7-tägige Sizilien Gruppenreise mit allen Highlights – Die Durchführung erfolgt ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen und mehr. Gerne bieten wir Ihnen auch Gruppenreisen für kleinere Gruppen an. Diese sind allerdings preislich immer um einiges höher. Ein guter Kompromiss und eine preislich interessante Variante wäre, die Teilnahme an unserer Sizilien Rundreise Schönheiten mit besonderem Flair. Ab zehn Personen kann die Reise im eigenen Bus erfolgen, sodass die Kleingruppe während der Fahrten unter sich bleiben kann. Die einzelnen Besichtigungen erfolgen jedoch immer gemeinsam mit den anderen Reisegästen dieser Reise. Für Einzelreisende bieten wir ebenfalls schöne und interessante Möglichkeiten, an einer Busrundreise teilzunehmen. Alle genannten Möglichkeiten können wir Ihnen sehr empfehlen.

Selbstverständlich stellen wir gerne auch Ihre Gruppenreise, frei nach den Wünschen und Vorgaben Ihrer Reiseteilnehmer, individuell zusammen.

Sizilien Gruppenreisen vom Sizilien-Spezialist!

Sie befinden sich auf der Seite: Sizilien Gruppenreise Höhepunkte Siziliens

  • 1. Tag: Individuelle Anreise nach Catania
    2. Tag: Syrakus
    3. Tag: Piazza Armerina – Agrigento
    4. Tag: Selinunte – Segesta – Erice
    5. Tag: Palermo / Monreale und die Monumentalen Kathedralen
    6. Tag: Transferfahrt über Cefalù zum Hotel im Raum Ätna – Taormina
    7. Tag: Ätna – Taormina
    8. Tag: Individuelle Rückreise ab Catania

    Reisenummer: 1020
    Reiseart: 1-wöchige Gruppenreise
    Reiseland: Italien | Region: Sizilien
    Reisedauer: 8 Tage | Reise beginnt in Catania und endet in Catania
    • Catania
    • Syrakus
      • Arethusa-Quelle
      • Athena-Tempel
      • Griechische Theater
      • Archäologischer Park
    • Piazza Armerina
      • Villa Casale
    • Agrigent
      • Tal der Tempel
      • Archäologische Museum
      • San Nicola Kirche
      • Ekklesia
      • Via Athenea
    • Selinunte
      • Archäologische Zone
    • Segesta
      • Theater
      • Tempel
    • Palermo / Monreale
      • Dom von Monreale
      • Kreuzgang
      • Altstadt von Palermo
      • Kathedrale
      • Cappella Palatina
      • Normannenpalast
    • Cefalù
      • Normannendom
      • Arabische Waschanlage
    • Ätna Region
      • Silvestri Krater
      • Fakultative Auffahrt zum Gipfel mit Kabinenbahn & Jeep (Zusatzkosten ca. 64 € p.P.)
    • Taormina
      • Griechisches Theater

     

    • Griechisches Theater in Syrakus
      Griechisches Theater in Syrakus
  • 1. Tag: Individuelle Rückreise nach Catania
    Nach der Ankunft am Flughafen in Catania folgt der Transfer an der sizilianischen Ostküste entlang zum gebuchten Hotel in Syrakus, wo Abendessen und Übernachtung für heute geplant sind.

    2. Tag: Syrakus
    Nach dem Frühstück lernen Sie heute Syrakus kennen, eine der bedeutendsten Städte der griechischen Antike. Sie unternehmen einen wunderschönen Spaziergang durch die hübschen Gassen der Altstadt auf der Halbinsel Ortygia, dem Herz von Syrakus, und überqueren die Brücke zum Festland. Sie besuchen die Gänse, die in der Arethusa-Quelle schwimmen, und genießen von dort den Blick auf das türkisblaue Meer. Bei einer Besichtigung des ehemaligen Athenatempels, heute eine Kathedrale, und des archäologischen Parks mit römischem Amphitheater und beeindruckendem griechischen Theater erleben Sie die kulturelle Vielfalt von Syrakus hautnah. In den Steinbrüchen genießen Sie den Duft der Zitronenhaine und besuchen die nahegelegenen, berühmten Katakomben von Syrakus. Das archäologische Museum ist ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt und bietet Ihnen eine große Sammlung von Ausstellungsstücken aus allen Epochen der Geschichte von Syrakus. Die Besichtigung des nordwestlich von Syrakus emporragenden Castello Euralio rundet den erlebnisreichen Tag ab. Abendessen und Übernachtung erfolgen wie am Vortag.

    3. Tag: Piazza Armerina – Agrigento
    Heute geht die Fahrt nach dem Frühstück zunächst nach Piazza Armerina, wo Sie in der römischen „Villa Casale“ auf 3.000 m² in 40 Räumen über fantastische Bodenmosaike staunen können. Auch die berühmten Bikini-Mädchen werden Ihnen beim Besuch dieses gut erhaltenen UNESCO-Weltkulturerbes, das zuletzt 2014 saniert wurde, begegnen. Weiter geht die Fahrt nach Agrigent, wo im berühmten „Tal der Tempel“ die Antike lebendig wird. Erleben Sie mit diesen archäologischen Stätten ein weiteres außergewöhnlich gut erhaltenes UNESCO-Weltkulturerbe und schlendern Sie vorbei an Mandelbäumen und alten griechischen Tempeln. Sollte Ihnen das noch nicht genügen, ist auf Wunsch auch ein Besuch des archäologischen Museums, der Kirche San Nicola, der Ekklesia und der Via Athenea möglich. Abendessen und Übernachtung sind heute in Agrigent geplant.

    4. Tag: Selinunte – Segesta – Erice
    Nach dem Frühstück fahren Sie heute an der wunderschönen Südküste Siziliens entlang nach Selinunte. Sie erleben eine Führung durch die ausgedehnte, unmittelbar am Mittelmeer gelegene archäologische Ausgrabungsstätte von Selinunte. Auf der Führung entdecken Sie die nach den Buchstaben des Alphabets benannten Tempel am Osthügel sowie die Akropolis. Letztere enthält interessante architektonische Schätze wie eine Sitzbadewanne aus dem 7. Jh. v. Chr. und die älteste bekannte Wendeltreppe der Geschichte. Weiter geht die Fahrt nach Segesta, wo Sie das umwerfend gelegene Theater und den von den Elymern erbauten dorischen Tempel besichtigen. Die unberührte grüne Landschaft und der Blick bis zum Meer werden Ihnen den Atem verschlagen. Anschließend fahren Sie weiter in das auf einem Kalksteinfelsen an der sizilianischen Westküste gelegene Erice. Hier weht ein Hauch vergangener Jahrhunderte durch die engen Gassen der Altstadt, die Sie auf einem stimmungsvollen Stadtrundgang erkunden werden. Abendessen und Übernachtung finden in einem Hotel im Raum Palermo statt.

    5. Tag: Palermo / Monreale und die Monumentalen Kathedralen
    Heute führt Sie die Fahrt nach dem Frühstück in das zauberhafte hügelige Umland von Palermo und zum „schönsten Gotteshaus der Welt“, dem Dom von Monreale. Hier erleben Sie ein Meisterwerk der Kirchenbaukunst und erblicken in allen Nischen und Ecken Mosaike der heiligen Geschichte. Der herrliche, vor Anmut strotzende Kreuzgang bietet unvergessliche Eindrücke. Anschließend fahren Sie weiter in die Altstadt von Palermo. In der Stadt der Superlative und Kontraste erwartet Sie die Besichtigung des historischen Zentrums der Insel: Die imposante Kathedrale Maria Santissima Assunta. Hier wurden die alten Könige gekrönt und fanden ihre letzte Ruhe – lassen Sie sich in den kaiserlichen Gruften einen kleinen Schauer über den Rücken jagen! Anschließend besichtigen Sie die goldenen Mosaike in der „Cappella Palatina“ im berühmten Normannenpalast. Am Nachmittag geht es hinauf auf den Monte Pellegrino auf der westlichen Seite der Bucht von Palermo, wo Sie großartige Ausblicke über die Stadt genießen können. Ihr Ziel ist die Wallfahrtskirche Sanctuario di Santa Rosalia in der Nähe der Grotte, in der die Gebeine der Schutzpatronin Palermos entdeckt wurden. Auf der anderen Bergseite können Sie spektakuläre Tiefblicke auf Mondello, den mondänen, in eine leuchtend türkisblaue Bucht eingebetteten Ferienort Palermos, erleben. Abendessen und Übernachtung sind wie am Vortag geplant.

    6. Tag: Transferfahrt über Cefalù zum Hotel im Raum Ätna – Taormina
    Nach dem Frühstück brechen Sie auf in Richtung Osten. Sie fahren an der Nordküste Siziliens entlang und machen Halt im wunderschönen Fischerdorf Cefalù, dessen spannende Altstadt eingebettet zwischen einem herrlichen langen Sandstrand und dem berühmten Felsen „Rocca“ liegt. Sie besichtigen den beeindruckenden Normannendom und lassen sich vom besonderen Flair der arabischen Wäscherei verzaubern. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung, sodass Sie ganz nach Lust und Laune durch die schönen Gassen des netten, mittelalterlichen Städtchens flanieren können. Vielleicht nutzen Sie die Gelegenheit auch für einen kleinen Einkaufsbummel? Abendessen und Übernachtung erfolgen im Raum Ätna/ Taormina.

    7. Tag: Ätna – Taormina
    Heute erwartet Sie nach dem Frühstück DAS Highlight einer jeden Sizilien-Reise: Eine Fahrt durch Zitronenhaine, Weingärten, Kastanienwälder und karge Lavafelder hinauf auf 1900 m zu den Silvestri-Kratern des majestätischen Ätna! Wenn Sie mögen, nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang inmitten der erstarrten Lavamassen des wohl berühmtesten aktiven Vulkans Europas. Oder Sie fahren mit Seilbahn und Jeep weiter zum Gipfel des Ätna (fakultativ, ca. 63,- Euro pro Person, Stand 2017). Am Nachmittag besuchen Sie das idyllisch am Monte Tauro gelegene Taormina mit seinem griechischen Theater, von dem aus Sie den Blick auf das blaue Meer und den Ätna genießen. Anschließend können Sie auf eigene Faust durch das hübsche Städtchen bummeln. Schlendern Sie vom antiken Theater durch den hübschen Stadtpark und den Corso Umberto. Erkunden Sie die malerische Altstadt, vorbei an der Festungskathedrale und am Palazzo Corvaja. Lassen Sie die erlebnisreiche Woche bei einem Gläschen Wein aus der Ätna-Region ausklingen. Abendessen und Übernachtung erfolgen wie am Vortag.

    8. Tag: Individuelle Rückreise ab Catania
    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Catania und individuelle Rückreise.

  • Fahrten in modernen und vollklimatisierten Reisebussen (Gran Turismo)
    Ausflüge gemäß Reisebeschreibung
    Zeitliche Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Fahrzeiten
    Deutschsprechende Reiseleiter für die Reise
    Örtliche Führer in Palermo – Monreale und bei Bedarf Syrakus, jeweils halbtägig
    Autobahn und Parkgebühren
    Unterbrigung in guten 3* bzw. 4* Hotels
    Willkommensdrink
    2 Nächte im Raum Syrakus, Arenella Resort 4* oder vergleichbares Hotel
    1 Nacht im Raum Agrigento, Hotel Baia di Ulisse 4* / Hotel Villa Giatra 4* oder vergleichbares Hotel
    2 Nächte im Raum Palermo, Hotel Torre Normanna 3*S / Hotel 4* oder vergleichbares Hotel
    2 Nächte im Raum Ätna / Taormina oder vergleichbares Hotel
    – oder gleichwertige Hotels –
    7 x Halbpension (Erweitertes Frühstück + 3 Gänge Abendessen)
    Gesetzlich vorgeschriebener Reisepreissicherungsschein

  • Gruppenpreise für die Wintersaison 2017/2018

    Unsere Winterpreise gelten nur für Reisen innerhalb des Zeitraums: 01.11.2017 - 23.03.2018 (letzter Rückreisetag)
    Sitzplatzanzahl im Bus35 Sitze35 Sitze50 Sitze50 Sitze50 Sitze50 Sitze
    Der Einzelzimmer-Zuschlag beträgt pro Person 150 €
    Teilnehmerzahl20-24 Personen25-29 Personen30-34 Personen35-39 Personen40-44 Personenab 45 Personen
    Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer699 €669 €649 €619 €599 €569 €


    Gruppenpreise für die Sommersaison 2018

    Unsere Sommerpreise gelten nur für Reisen innerhalb des Zeitraums: 24.03.2018 (erster Abreisetag) - 27.10.2018
    Sitzplatzanzahl im Bus35 Sitze35 Sitze50 Sitze50 Sitze50 Sitze50 Sitze
    Der Einzelzimmer-Zuschlag beträgt pro Person 180 €
    Teilnehmerzahl20-24 Personen25-29 Personen30-34 Personen35-39 Personen40-44 Personenab 45 Personen
    Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer799 €779 €739 €699 €679 €659 €
  • Ich interessiere mich für eine Gruppenreise nach Sizilien.













Print Friendly, PDF & Email