PKW-Rundreise Siziliens wunderschöner Westen II

PKW-Rundreise Siziliens wunderschöner Westen IIPKW-Rundreise Siziliens wunderschöner Westen II

Auf unserer Spezialisten PKW-Rundreise Siziliens wunderschöner Westen II lernen Sie eine ganz besondere Region der vielseitigen Mittelmeerinsel Sizilien näher kennen: Der Westen Siziliens zählt zu den landschaftlich schönsten und touristisch am wenigsten erschlossenen Regionen Siziliens. Starten Sie Ihre Reise an der Nordküste mit dem schönen Fischerort Cefalù, dem weitläufigen Naturpark der Madonie und dem lebhaften Palermo mit seinen architektonischen und kulturellen Highlights. Genießen Sie dann die atemberaubenden Bergwelten auf der Fahrt durch das Landesinnere im Westen Siziliens. Es erwarten Sie die Käsestraße Siziliens in der Gegend um Cammarata und die beeindruckenden Ausgrabungen von Agrigent im berühmten Tal der Tempel. Rund um Agrigent erkunden Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten zu den wunderschönen Stränden,  Naturschutzgebieten, dem Salzbergwerk von Realmonte oder den Ausgrabungsstätten von Eraclea Minoa. Dieses besondere Fleckchen Sizilien ist definitiv einen Besuch wert!

Sie können nicht genug kriegen vom wunderschönen Westen Siziliens? Dann empfehlen wir unsere Mietwagenreise Siziliens Westen I.

Oder darf es etwas rustikaler zugehen? Wie wäre es mit unserer Wanderreise Wandern im Nordwesten Siziliens?

Noch nicht das Richtige? Wir haben zahlreiche weitere PKW-Rundreisen im Angebot, die wir mit unserem Fachwissen und langjähriger Erfahrung für Sie zusammengestellt haben. Gerne können Sie auch noch vor der Mietwagenreise (Voraufenthalt) oder nach der Mietwagenreise (Anschlussaufenthalt) einen Aufenthalt buchen – wenn Sie einen längeren Aufenthalt  auf Sizilien planen. In all unseren PKW-Rundreisen ist bereits ein kleiner Mietwagen (Fiat Panda oder vergleichbares Fahrzeug) im Reisepreis eingeschlossen. Gegen Aufpreis können Sie selbstverständlich auch eine andere Fahrzeugkategorie erhalten. Unsere PKW-Rundreisen sind immer auf den Reisetag Samstag ausgelegt und terminlich dargestellt. Wünschen Sie einen anderen Reisetag, so ist das bei all unseren Sizilien PKW-Rundreisen gegen einen einmaligen Zuschlag von 25 € (nicht pro Person) möglich. In dem Fall aber bitte bei Buchung unbedingt Ihren Wunschtermin angeben.

Natürlich stellen wir Ihnen auch ganz individuell Ihre Wunsch-Reise zusammen. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

Sie befinden sich in der Reisebeschreibung für unsere Sizilien Reise: PKW-Rundreise Siziliens wunderschöner Westen II

  • 1. Tag: Individuelle Rückreise nach Palermo
    2. Tag: Region Palermo / Cefalu
    3. Tag: Region Palermo / Cefalu
    4. Tag: Region Agrigent
    5. Tag: Region Agrigent
    6. Tag: Region Agrigent
    7. Tag: Region Palermo / Cefalu
    8. Tag: Individuelle Rückreise ab Palermo

    Reisenummer: 1010
    Reiseart: 1-wöchige PKW-Rundreise
    Reiseland: Italien | Region: Sizilien
    Reisedauer: 8 Tage | Reise beginnt in Palermo und endet in Palermo
    • Palermo
    • Cefalù
    • Madonie
    • Käsestraße Siziliens
    • Agrigent mit Tal der Tempel (optional bspw. Selinunte)
    • Sciacca
  • 1. Tag: Individuelle Rückreise nach Palermo
    Individuelle Anreise nach Palermo. Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang. Erkunden Sie je nach Ankunftszeit den restlichen Tag die Schönheiten Palermos in Eigenregie und lassen sich bezaubern! Sie übernachten in einem Hotel in der Region Palermo/ Cefalù, z.B. im Tourist*** oder in einem ähnlichen Hotel.

    2. Tag: Region Palermo / Cefalu
    Nach dem Frühstück haben Sie heute Gelegenheit, die größte Stadt Siziliens zu entdecken: Palermo. Die Stadt der Superlative und Kontraste erwartet Sie mit ihren reichen Zeugnissen einer wechselvollen Geschichte. Erleben Sie das bunte Markttreiben auf dem Ballarò, dem ältesten Markt Siziliens (Mercato de Ballarò, wochentags und Samstag-Vormittag bis 14 Uhr). Im Anschluss laden zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu einem ausgedehnten Stadtbummel ein: Besichtigen Sie den Normannenpalast (Palazzo dei Normanni) mit der Palastkirche Palatina, die Kathedrale Santa Vergine Maria Assunta, das Teatro Massimo und die ehemalige Klosteranlage San Giovanni degli Eremiti, besuchen Sie eines der spannenden Museen, schlendern Sie über die zahlreichen Piazzas (wie die Piazza San Domenico) und staunen Sie über das Puppenspiel. Auch kulinarisch hat Palermo einiges zu bieten. Unbedingt zu empfehlen: Das Street Food, wie z.B. das köstliche „Pane e panelle“, das sie an einem der zahlreichen Straßenstände kaufen können. Oder Sie genießen die regionalen Spezialitäten in einem der vielen Restaurants. Die Übernachtung erfolgt wie am Vortag.

    3. Tag: Region Palermo / Cefalu
    Besuchen Sie nach dem Frühstück den schönen Fischerort Cefalù. Schlendern Sie durch den Stadtpark und die spannende Altstadt. Besichtigen Sie auch das Kastell auf dem berühmten Rocca und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick! Lassen Sie sich am Nachmittag bei einer Wanderung im Parco delle Madonie von der Landschaft verzaubern – ein echter Geheimtipp! Stärken Sie sich in einer Dorfkonditorei mit leckeren „Dolci“ (Kuchen und Desserts aus der Region). Oder aber Sie verbringen einen entspannten Nachmittag am Strand. Sie übernachten wie am Vortag.

    4. Tag: Region Agrigent
    Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise durch das Landesinnere nach Agrigent. Auf dem Weg können Sie die wunderschönen, von Landwirtschaft geprägten Bergwelten genießen – unvergessliche Aussichten inklusive! Machen Sie doch einen Zwischenstopp in der Gegend um Cammarata, an der „Käsestraße“ von Sizilien. Besuchen Sie eine der Käsereien (im Tumarrano-Tal gibt es davon ca. 30) und verkosten Sie den köstlichen Käse der Region mit einem Gläschen regionalen Wein. Oder Sie kehren in einer Trattoria ein und lassen sich die hausgemachten Spezialitäten schmecken. So gestärkt geht die Fahrt weiter nach Agrigent. Die berühmte Stadt im Süden der Insel bietet zahlreiche Kunst- und Bauwerke für eine ausgedehnte Besichtigungstour. Bummeln Sie durch die Altstadt mit der Kathedrale San Gerlando, der bedeutenden Barockkirche San Lorenzo, dem ehemaligen Kloster Santo Spirito, dem Stadttor Porta Atenea und dem Museo Diocesano oder besuchen Sie das Geburtshaus von Luigi Pirandello unweit der Altstadt. Unser Tipp: Besonders stimmungsvoll ist die Stadt im Februar zur Zeit der Mandelblüte! Die Übernachtung erfolgt in der Region Agrigent, z.B. im Hotel Baia di Ulisse**** oder einem vergleichbaren Hotel.

    5. Tag: Region Agrigent
    Heute erwartet Sie nach dem Frühstück ein Besuch im berühmten „Tal der Tempel“. Hier erwacht die Antike zu neuem Leben. Inmitten von Mandelbäumen machen Sie einen Spaziergang durch den größten archäologischen Park der Insel und genießen den Blick auf das Meer. Besichtigen Sie die Überreste der Stadt Akragas mit ihren vielen gut erhaltenen Tempeln der griechischen Epoche. Den Besuch dieses UNESCO-Weltkulturerbes werden Sie mit Sicherheit nicht vergessen! Am Nachmittag empfehlen wir einen Abstecher zu einem besonderen Naturphänomen unweit von Agrigent: Der „Scala dei Turchi“. Die Türkentreppe, eine blendend weiße Kalkformation, ragt ins türkisblaue Meer hinein und ist zugleich ein wunderschöner Badespot, ebenso wie das ebenfalls nahegelegene Lido San Leone. Lassen Sie am Strand die Seele baumeln, vielleicht sogar mit einem Krimi um den Commissario Montalbano in der Hand. Im nicht weit entfernten Porto Empedocle wurde nämlich der sizilianische Schriftsteller Andrea Camilleri geboren – gehen Sie auf Tuchfühlung und schlendern Sie durch den stimmungsvollen Hafen. Ebenfalls sehenswert ist das Salzbergwerk in Realmonte, wo Sie in 150 m Tiefe eine in Salz gemeißelte Kathedrale besichtigen können. Vielleicht besuchen Sie sogar eines der hier stattfindenden Konzerte. Die Übernachtung ist wie am Vortag geplant.

    6. Tag: Region Agrigent
    Heute brechen Sie nach dem Frühstück auf in die Gegend um die antike Ausgrabungsstätte von Eraclea Minoa. Hier können Sie schön am Meer entlang wandern und den Kalkfelsen sowie das griechische Theater bewundern. Unternehmen Sie eine Wanderung im Naturschutzgebiet Orientata Foce del Fiume Platani und genießen Sie die Artenvielfalt der hiesigen Flora und Fauna. Oder darf es alternativ noch mehr Kultur sein? Dann unternehmen Sie einen Tagesausflug zur zweitgrößten archäologischen Ausgrabungsstätte Europas, nach Selinunte. Erkunden Sie die zahlreichen Tempelruinen der einst reichen und mächtigen Stadt. Die Übernachtung findet wie am Vortag statt.

    7. Tag: Region Palermo / Cefalu
    Heute machen Sie sich nach dem Frühstück auf den Rückweg nach Palermo. Wählen Sie die alternative Route via Sciacca und lernen Sie Siziliens Hochburg des Karnevals kennen. Sciacca, auf einer steil zum Meer abfallenden Terrasse gelegen, ist berühmt für Terrakotta und Korallenverarbeitung und einer der ältesten Thermalorte Siziliens. Bummeln Sie durch die kleinen Gassen und genießen Sie auf der „Terrasse gen Afrika“ den erhabenen Blick über die Dächer auf das Hafenviertel und das offene Meer. Ein besonderes Spektakel können Sie erleben, wenn die farbenfrohen Fischkutter in den Hafen zurückkehren. Besuchen Sie am Nachmittag gegen 15 Uhr den Mercato Ittico, den Fischmarkt, und lassen Sie die Woche bei frisch gebratenem, gegrilltem oder frittierten Fisch in einer der hiesigen Trattorien ausklingen. Die Übernachtung erfolgt in einem Hotel in der Region Palermo/ Cefalù, z.B. im Tourist*** oder in einem ähnlichen Hotel.

    8. Tag: Individuelle Rückreise ab Palermo
    Heute erfolgt die Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Palermo. Individuelle Rückreise oder – wenn gewünscht und gebucht – Beginn des Verlängerungsaufenthaltes.

    • Hotelunterbringung in bewährten Hotels der Mittelklasse (Ital. 3 – 4 Sterne Hotels)
    • 7 x Frühstück
    • Mietwagen der Kat. A (Fiat Panda 3-türig mit Klimaanlage oder ähnliches Fahrzeug)
    • Anderes oder größeres Fahrzeug auch gegen Aufpreis möglich
    • Steuern, unbegrenzte Kilometer, Flughafenbereitstellung, Flughafengebühren, Vollkaskoversicherung und KFZ-Diebstahlschutz, jeweils mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall
    • Gesetzlich vorgeschriebener Reisepreissicherungsschein
  • ReisestartReiseendeEZ/ÜFEZ/HPDZ/ÜFDZ/HP
    23.09.201730.09.20171049 € - 649 € -
    30.09.201707.10.20171049 € - 649 € -
    07.10.201714.10.2017999 € - 599 € -
    14.10.201721.10.2017999 € - 599 € -
    21.10.201728.10.2017999 € - 599 € -
    28.10.201704.11.2017999 € - 599 € -
    04.11.201711.11.2017999 € - 599 € -
    11.11.201718.11.2017999 € - 599 € -
    18.11.201725.11.2017999 € - 599 € -
    25.11.201702.12.2017999 € - 599 € -
    EZ = Einzelzimmer | DZ = Doppelzimmer | ÜF = Übernachtung mit Frühstück | HP = Halbpension

    - Alle Preise jeweils pro Person -
  • Verbindliche Buchung Ihrer Reise









     


    Reise lt. Preis & Beschreibung auf unserer Website sizilien24.de


    Reiseanmelder












     

     

     



    Zusätzlicher Reiseteilnehmer






     


    Unsere Reise- & Geschäftsbedingungen sind Grundlage für die Buchung.



mail