Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben Silvester einmal ganz anders

Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben

Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben – unsere Rundreise führt Sie in das ländliche Sizilien mit zahlreichen bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Rutschen Sie doch einfach mal auf der größten Mittelmeerinsel Sizilien in das Neue Jahr. Mit Tanzmusik, Galadinner mit Mitternachts „lenticchie” (Linsen), die sollen Glück und Geldsegen bringen, Edel-Spumante aus der nahegelengen Weinstraße, starten Sie einen Jahreswechsel der besonderen Art. Die Übernachtungen finden in schönen und gemütlichen Landhäusern, Agriturismo bzw. Turismo rurale statt. Typische sizilianische Küche, regional auch sehr unterschiedlich, bescheren Ihnen zahlreiche und abwechslungsreiche sizilianische Spezialitäten. Auf unserer Rundreise sehen Sie außerdem Dazu die lebendige Krippe in Cammarata und die UNESCO Weltkulturdenkmäler. Erleben Sie zahlreiche schönen Städte und Sehenswürdigkeiten Sizilien wie Erice, Dom von Monreale, Cappella Palatina im Normannenpalast, Sicani Park, fantastische Tempeltal von Agrigento, die Villa Romana del Casale, Caltagirone und Siracusa. Fakultativ besteht außerdem auch die Möglichkeit, die schöne Zyklopenküste und Taormina zu besuchen. Einfache Wanderungen (ca. 1 – 3 Std.) in besonderen Naturschutzgebieten oder Parks runden diese Reise ab und machen sie zu einer ganz besonderen Reise. Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben – eine wunderschöne Kombination, um Sizilien mit all seinen Schönheiten und Facetten zu erleben – und das komfortabel per klimatisiertem Bus, in einer netten Gruppe, mit hervorragenden Reiseleitern. Unsere Busse erfüllen zudem ausnahmslos europäische Sicherheitsstandards und werden von erfahrenen Busfahrern gesteuert. Zudem sind unsere Fahrer echte Sizilianer, die manchmal ganz besondere Tipps für Sie haben. Eine Busrundreise mit besonderem Flair – unsere Rundreise den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben können wir Ihnen nur wärmstens empfehlen!

Oder möchten Sie Sizilien lieber auf eigene Faust erkunden? Dann empfehlen wir unsere abwechslungsreichen Mietwagenrundreisen. Zum Beispiel unsere beliebte Spezialisten PKW-Rundreise Sizilien-Klassiker Rundreise 3* ab Catania oder ab Palermo. Entscheiden Sie sich für eine PKW-Rundreise, stellen wir Ihnen diese auch gerne völlig individuell zusammen. Lassen Sie sich beraten – von uns als Sizilien Spezialist. Wir sind gerne für Sie da, mit langjähriger Erfahrung und all unserer Expertise.

Sie befinden sich in der Reisebeschreibung für unsere Sizilien Reise: Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben

  • Reiseablauf in Kurzform

    1. Tag: Individuelle Anreise nach Palermo – Valderice
    2. Tag: Zingaro Park – Erice – Trapani
    3. Tag: Monreale – Palermo
    4. Tag: Park der Sikanischen Berge
    5. Tag: Agrigento – Piazza Armerina
    6. Tag: Caltagirone – Syrakus
    7. Tag: Zyplotenküste und Taormina (Fakultativ/Zusatzkosten)
    8. Tag: Individuelle Rückreise ab Catania

    Reisenummer: 1030
    Reiseart: 1-wöchige Bus-Rundreise mit maximal 26 Personen
    Reiseland: Italien | Region: Sizilien
    Reisedauer: 8 Tage | Reise beginnt in Palermo und endet in Catania
    Reise ungeeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität
    • Palermo
    • Valderice
    • Zingaro-Naturpark
    • Erice
    • Trapani
    • Monreale
    • Palermo
    • Sikanische Berge
    • Cammarata
    • Agrigent mit Tal der Tempel
    • Piazza Armerina
    • Caltagirone
    • Syrakus
    • Catania
    • Optional Taormina
    • Optional Zyplotenküste

    Diese Busrundreise führt Sie in das ländliche Sizilien, kombiniert mit der Besichtigung sehenswerter und bedeutender Sehenswürdigkeiten. Sie übernachten in Landgütern, genießen die köstliche sizilianische Küche, erkunden griechische Tempel, römische Villen und normannische Kathedralen. Die atemberaubende Landschaft wird Sie begeistern. Einfache, kleine Wanderungen (ca. 1- 3 Std.) in besonderen Naturschutzgebieten oder Parks runden diese wunderschöne Rundreise. Den Jahreswechsel auf Sizilien mit besonderem Flair erleben ist eine sehr interessante Variante, Ihren Jahreswechsel mal ganz besonders zu gestalten!

    Wichtiger Hinweis: Die Reise startet in Palermo und endet in Catania. Optional kann aber auch der Hinflug nach Catania erfolgen, da es dorthin oftmals bessere Flugverbindungen gibt. In diesem Fall erfolgt eine Fahrt mit einem Linienbus von Catania Flughafen nach Palermo. Die ca. 3-stündige Fahrt führt Sie über eine landschaftlich sehr schöne Strecke, auf der Sie bereits erste Eindrücke von der Insel sammeln können. Voraussetzung dafür ist, dass Ihre Ankunftszeit in Catania spätestens am frühen Nachmittag liegt.

  • 01. Tag: SA/ 29.12.2018 | Individuelle Anreise nach Palermo – Valderice
    Nach Ihrer Ankunft in Palermo oder Trapani Empfang durch unser Personal und Sammeltransfer zur gebuchten Unterkunft im Raum Trapani. Die Entfernung vom Flughafen Palermo zur Unterkunft beträgt ca. 70 Kilometer, vom Flughafen Trapani zur Unterkunft ca. 20 Kilometer.

    02. Tag: SO/ 30.12.2018 | Zingaro Park – Erice – Trapani
    Nach dem Frühstück ist das erste Tagesziel Scopello – der Zingaro Park – ein wunderschönes Naturschutzgebiet am Meer. Hier wächst die Zwergpalme (Chamaerops humilis), die einzige wildwachsende Palmenart in Europa, welche hier große Bestände hat. Je nach Witterungsverhältnissen ist ein Spaziergang am Meer vorgesehen. Die Mittagspause verbringen Sie in Erice auf dem Monte San Giuliano, auf 750 Meter Höhe thronend. Einzigartig die Panorama Blicke, welche man von hier aus genießen kann. Eine wunderschöne Aussicht auf Trapani, die Ägadischen Inseln und auch zum Monte Cofano. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die malerischen mittelalterlichen Straßen und Gassen und sehen die Hauptkirche „Santa Maria dell‘ Assunta“, die mächtigen Stadtmauern aus phönizischer Zeit und die Reste der Venusburg. Eine Probe der köstlichen Ericini (Plätzchen) darf natürlich nicht fehlen, bevor wir Erice verlassen. Ein Besuch in der schönen Stadt Hafenstadt Trapani schließt das Tagesprogramm ab.
    Die Tageskilometer betragen ca. 100 | Zeit von ca. 09:00 – 17:30 Uhr

    03. Tag: MO/ 31.12.2018 | Monreale – Palermo
    Frühmorgens Abfahrt nach Palermo. Ein einzigartiger Kulturmix macht Palermo zu einer der interessantesten Städte Europas. Als erstes besuchen Sie einen der bedeutendsten Sakralbauten des Mittelalters, den Dom von Monreale und dessen Kreuzgang. Anschließend weiter Richtung Zentrum der Stadt. Hier besuchen Sie die palatinische Kapelle im Normannenpalast, die Kathedrale mit den Königsgräbern, weiter in die Quattro Canti, die Martorana Kirche und der Piazza Vigliena, im Herzen der Altstadt. Am Nachmittag erreichen Sie die zwischen Palermo und Agrigent, im inneren der Insel gelegenen Stadt Cammarata. Ihr nächstes Quartier erreichen Sie zeitig um sich in Ruhe auf die „grande festa“ vorzubereiten.
    Die Tageskilometer betragen ca. 240 | Zeit von ca. 08:00 – 17:00 Uhr

    Um 20:30 Uhr ist es dann so weit, „aperitivo und tartine“ eröffnen das Gala Dinner. Die schöne Tanzmusik sorgt für gute Laune in einem schönen Rahmen. Kurz vor Mitternacht werden die traditionellen Mitternachts-Lenticchie gereicht, damit es ein glückliches 2019 wird! Anschließend „Spumante Siciliano“ für die „Buon Anno“ Wünsche.

    04. Tag: DI/ 01.01.2019 | Die Sikanischen Berge
    Der Vormittag gehört Ihnen. Sie können sich ausschlafen und ausruhen. Um 11:00 Uhr erfolgt eine Fahrt nach Palazzo Adriano, wo der preisgekrönte OSKAR -Film „Nuovo Cinema Paradiso” gedreht wurde. Hier sehen Sie den berühmten Marktplatz mit seiner Kirche M.SS Assunta (griechisch – byzantinischen Ritus). Weiter in die Einsiedelei „Eremo Hlg. Rosalia“ in Santo Stefano di Quisquina, wo nach einem kleinen Spaziergang ein Picknick im Refektorium vorbereitet ist. Ein Highlight wartet in Cammarata entdeckt zu werden. Durch die mittelalterlichen Gassen wird in der Abenddämmerung die lebendige Krippe durch die Einheimischen organisiert. Wir nutzen Ort und Zeit, um uns mit ins Gewirr zu mischen. Ein einzigartiges Erlebnis!
    Die Tageskilometer betragen ca. 100 | Zeit von ca. 11:00 – 18:00 Uhr

    05.Tag: MI/02.01.2019 | Agrigento – Piazza Armerina
    Hier besichtigen Sie die Weltkulturstadt, die Pindar als die „Schönste Stadt der Sterblichen“ beschrieb. Sie unternehmen einen ausgiebigen Spaziergang durch das Tal der Tempel und sehen u.a. den Hera, den Concordia, den Zeus, den Castor und Pollux Tempel und den Tempel des Herakles, die Sie in die mythische Stadt der Antike verführt. Wir dehnen unseren Spaziergang auf die Kolymbetra Gärten aus, ein Geheimtipp für Naturliebhaber. Weiterfahrt nach Piazza Armerina. Hier besuchen Sie die römische Villa del Casale, die vermutlich als luxuriöses Landhaus eines Mitglieds der römischen Aristokratie diente, dass wiederum ein Weltkulturgut ersten Ranges ist. Die Böden der 40 Räume sind mit fast vollständig erhaltenen Mosaiken ausgestattet, die insgesamt eine Fläche von ca. 3.000 qm bedecken. Abendessen und Übernachtung in einem Agriturismo in Raum Piazza Armerina.
    Die Tageskilometer  betragen ca. 160 | Zeit von ca. 08:30 – 17:30 Uhr

    06. Tag: DO/ 03.01.2019 | Caltagirone – Syrakus
    Zunächst genießen Sie in Caltagirone den wunderschönen Garten mit Blick auf den Ätna und die großartige Treppe, die hinauf zur Santa Maria del Monte führt. Mit der Bimmelbahn unternehmen Sie eine Fahrt, die Ihnen einem Eindruck über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Altstadt gibt. Anschließend erreichen Sie Syrakus, die größte und mächtigste Stadt der griechischen Epoche. Hier besichtigen Sie zunächst die archäologische Zone, sehen die „Latomie del Paradiso“ und die Seilergrotte, sowie das Ohr des Dionisos, das Theater, den Opfer-Altar des Hieron und das römische Amphitheater. Weiter nach Ortigia. Hier sehen Sie die Altstadt Syrakus und unternehmen einen Spaziergang zur Arethusa Quelle, zum Dom und den Apollo Tempel. Abendessen und Übernachtung in einem schönen Landhaus in Raum Ätna – Catania.
    Die Tageskilometer betragen ca. 220 | Zeit von ca. 08:00 – 18:00 Uhr

    07. Tag: FR/04.01.2019 | Zur freien Verfügung | Fakultativ: Ausflug Zyklopenküste und Taormina
    Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft (Pool, Reiten, Wandern, Boccia und country activities) oder erkunden Sie selbstständig die Umgebung. Nur wenige Kilometer entfernt befinden sich die archäologischen Ausgrabungen von Lentini, das archäologische Regionalmuseum von Carlentini und die Unesco Region von Pantalica. Mit Überlandbussen erreichen Sie auch einfach die zweitgrößte Stadt der Insel, Catania, die ca. 30 Kilometer entfernt liegt. Eine weitere Möglichkeit ist die Teilnahme an unserem fakultativen Ausflug an die Zyklopenküste und Besuch von Taormina. Sie fahren durch Zitronen- und Orangenplantagen mit einzigartigen Landschaftspanoramen an den Ausläufern des größten noch aktiven Vulkan Europas, dem Ätna. Über Acicastello und Acitrezza erreichen Sie die Zyklopenküste, wo einst Odysseus dem Polyphem entwich. Weiterfahrt nach Taormina. Besuch des antiken Theaters und Bummel durch die mittelalterlich geprägten Gassen.
    Die Tageskilometer betragen ca. 200 | Zeit von ca. 09:00 – 17:00 Uhr
    Die Kosten für den fakultativen Ausflug betragen pro Person 68 pro Person inkl. Eintritt in Taormina.

    08. Tag: SA/05.01.2019 Transfer zum Flughafen Catania und individuelle Rückreise
    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Catania und individuelle Rückreise oder – wenn gewünscht und gebucht – Beginn des Verlängerungsaufenthaltes.
    Tageskilometer ca. 30

    • Sammeltransfer Flughafen Palermo oder Trapani zur Unterkunft im Raum Palermo – Trapani
    • Bei Ankünften in Catania ist der Transfer mit Linienbus Flughafen Catania zum Palermo Hauptbahnhof und
      anschließenden Transfer zur Unterkunft inklusive
    • Sammeltransfer Unterkunft im Raum Catania zum Flughafen Catania
    • Fahrten in modernen und vollklimatisierten Reisebussen, je nach Gruppengröße
    • Deutschsprechender erfahrener Reiseleiter bei Gruppen ab 9 Person
    • Bei Kleingruppen bis 8 Personen wird ein Fahrer-Guide eingesetzt
    • Park und Autobahngebühren
      Unterbringung in guten Agriturismo bzw. Country Hotels 3 – 4 *
    • Willkommensdrink
    • Unterbringung:
      2 Nächte im Raum Palermo – Trapani
      2 Nächte im Raum Cammarata / Agrigento
      1 Nacht im Raum Piazza Armerina
      2 Nächte im Raum Catania
    • 6 x Halbpension (erweitertes Frühstück + 3 Gang Abendessen)
    • 1 x Gala Dinner inkl. Getränke
    • 1 x Picknick im Refektorium der Einsiedelei inkl. 1 Glas Wein ½ Mineralwasser
    • Örtliche Führer wo vorgesehen
    • Gesetzlich vorgeschriebener Reisepreissicherungsschein
  • ReisestartReiseendeEZ/ÜFEZ/HPDZ/ÜFDZ/HP
    28.12.201904.01.2020 - 999 € - 899 €
    EZ = Einzelzimmer | DZ = Doppelzimmer | ÜF = Übernachtung mit Frühstück | HP = Halbpension

    - Alle Preise jeweils pro Person -
  • Verbindliche Buchung Ihrer Reise









     


    Reise lt. Preis & Beschreibung auf unserer Website sizilien24.de


    Reiseanmelder












     

     

     



    Zusätzlicher Reiseteilnehmer






     


    Unsere Reise- & Geschäftsbedingungen sind Grundlage für die Buchung.



Print Friendly, PDF & Email